GV vom 15. März 2017 im Rest. Frohsinn Glattbrugg

Die statuarischen Traktanden der 62. Generalversammlung konnten von Präsident Beni Walker ohne Probleme abgewickelt werden.

Speziell erwähnenswert sind:

- Rücktritt von Kassier Willi Stalder (Danke Willi für deine langjährige und wertvolle Arbeit!!)
- Wahl von Hanspeter Menzi als neuen Kassier
- Dirigent Beat Joost verlässt die Bärgarve per Ende 2017
- Die Sänger Johannes Maurer und Beni Schaffter sind aus dem Verein ausgetreten.
- Der Jodlersunntig findet dieses Jahr am Sonntag, 3.12.17, 11.30 Uhr, zum ersten Mal in Glattbrugg statt.

Der Verein ist leider geschrumpft. Aufgegeben wird noch nicht. Der Vorstand ist bemüht die entstandenen Vakanzen zu beheben.

Nach oben

Demnächst

Kirchenkonzert JvZU
Freitag, 05.05.2017, 20.00 Uhr
Kath. Kirche Regensdorf

aktuell

JODLER - ABC

K = Konzentration

während der Proben trägt zum Erfolg bei.

xeiro ag